Skip to content

Anreisetips


Die Hallen 1 bis 3 lassen sich via Haupteingang betreten.

Auf dem Gelände können Sie sich in sechs Restaurants mit einem vielfältigen Angebot verpflegen.


Parkplätze und ÖPNV:

Das Veranstaltungsgelände liegt wenige hundert Meter neben dem Autobahnkreuz Wankdorf. Folgen Sie ab der Autobahnausfahrt der Beschilderung «BERNEXPO»/«expo». Unmittelbar neben dem Veranstaltungsgelände steht das Expo-Parking zur Verfügung. Auf und neben dem Gelände stehen zusätzlich Allwetterparkplätze zur Verfügung.
 


Eingabe Navigationsgerät: 

Mingerstrasse 6, 3014 Bern


Auf dem Gelände befindet sich ein Parkhaus mit 700 Parkplätzen, auf dem Aussenparkplatz stehen weitere 1'800 Parkplätze zur Verfügung. 


Ab Hauptbahnhof Bern gelangen Sie wie folgt zum Veranstaltungsgelände:

Nummer 9: Ab Bahnhof Bern bis Haltestelle Guisanplatz Expo

S-Bahn Nummer S1/S2/S3/S4/S31/S44: bis Bern Wankdorf, anschliessend Tram Nummer 9 bis Haltestelle Wankdorf Center

Bus Nummer 20: bis Haltestelle Wankdorf Bahnhof, anschliessend Tram Nummer 9 bis Haltestelle Wankdorf Center 


Kontakt: 

BERNEXPO AG 

Mingerstrasse 6

3000 Bern 22 

Tel. +41 31 340 11 11 

Fax +41 31 340 11 10 

info@bernexpo.ch 


Messeleitung CULTURA SUISSE

Peter Plan

pp@cultura-suisse.ch?subject=Cultura%20Suisse" target="_self" data-content="pp@cultura-suisse.ch" data-type="mail" style="outline: 0px;cursor:pointer;color:inherit;background-position-x:0px; background-position-y:0px">pp@cultura-suisse.ch

Tel +41 43 399 45 70

Durchwahl+41 43 399 45 71

Mobile +41 79 403 05 94

Fax +41 43 399 45 75

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!